14.06.15

Immer wieder sonntags...

... ist Sieben-Sachen-Sonntag. Und immer wieder Sonntag fotografiere ich sieben Dinge die ich mit meinen Händen gemacht habe. Es sammelt die übliche Verdächtige.


1. Streich


Müsli des Todes zubereitet. 


2. Streich


u.a. bei den Nähkromanten gestöbert.



3. Streich

Aufgeräumt.


4. Streich

Mit rechts hin und wieder ein Cölchen an den Mund geführt.
(Und mit Links der Geheimidentität gefröhnt und das BÖSE BEKÄMPFT!!).


5. Streich


Mich den Aufgaben der zwei Challenges gestellt. 
Ich bin seit neustem nämlich sportlich! 
Nicht schlank! Nur sportlich!



6. Streich


Gemüse-Soja-Bolognese mit Hartweizennudeln kochen.
Schön Vegetarier zu sein. 
Da kann man spontante Bolognese-Saucen und 
ist nicht auf Mett halb und halb angewiesen. 
 

Nicht mit Bild aber trotzdem:
Bewerbungen rausgehauen, an meiner Geschichte Punkchen und Anton weitergeschrieben, eine Einladung für Vorstellungsgespräch entgegen genommen und überlegt was ich auf eine alltagstaugliche graue Tasche zaubern könnte. Aktuell habe ich Bock auf ein Farin-Urlaub-Zitat. 

Kommentare:

Janina hat gesagt…

Sag mal, sind die gelben Kärtchen etwa von der Zyankali Bar?
Schonmal viel Erfolg für das Bewerbungsgespräch!

Mortua hat gesagt…

Jepp! Sehr gut erkannt. Habe mir die größten Lebensweißheiten rausgepickt und dann Magneten hinten dran gepappt. Und danke sehr!

Janina hat gesagt…

:D Sehr cool, meine hängen mit Hilfe von Magneten am Kühlschrank ;)

Sabrina hat gesagt…

Hahaha, der mopsige Batman ist großartig! <3
Und Farin Urlaub-Zitate sind sowieso immer gut.

Liebe Grüße!