28.08.14

Ich habe euch dahin gehend informiert

Der Pinterest-Swap! Anbei also meine Machenschaften:


 Harry Potter inspirierte Haarstäbe gebaut aus Essstäbchen, Fimo, Acryl und Klarlack.
Ja, das untere ist der Elderstab

 Mein Wichtelkind gab an es wäre Supernatural-Fan. Kenne ich mich absolut nicht mit aus,
aber diese Box kam mir in den Sinn, als ich eine preiswerte Minibox im Laden fand. 
Es handelt sich wohl um eine Curse Box. Darin verwahrt man verfluchte Dinge.


 
Was ist dieser drin?  Eine Hasenpfote.

Im Deckel versteckt dann auch 'mein' alchemistisches Symbol 
Ich überlege ja glatt es mir zu tättowieren. Einfach weil es chemisch ist und 
mit meinem Namen verwoben ist. 


Dann wünschte sich mein Wichtelkind ein nerdigeres Sofa. Ist ja total mein Fachgebiet


Flauschiges Fleece und abgesehen von den eckigen Kurven
finde ich es ganz schön cool.

 Deadpool war mir auch eher unbekannt, 
aber nach Recherche habe ich Interesse entwickelt.

 Mein Liebling.

 Der Gang kam nicht an mir vorbei. Es ist eigentlich stinknormaler Schwarztee, den ich mit einem entsprechenden Zettel aufgepeppt habe. Womöglich was für eine Teebox oder so.


 Und dann noch ein Schal mit Universum. Er ist aus Jersey und ich habe hier natürlich auf Bleiche zurück gegriffen. Bleiche und eine Zerstäuberflasche. Großartig. Habe aber in zwei Runden gearbeitet. Erst Universumbasis und dann noch mal fett mit unverdünnter Bleiche drüber.


Wie ein Blick durch's Teleskop... wenn man betrunken ist.



1 Kommentar:

QueenofDark hat gesagt…

Wow was für tolle Sachen. Die Kissen würde ich mir glatt mopsen und der Jerseyschal <3