08.01.13

Anton in Fehlfarben

Frisch gefärbt. Hat der Schwein dass sein Kumpel Frisör ist. 

Dann muss ich mich jetzt nur mal endlich den Drummer richtig zeichnen und Madame und ihn dann noch colorieren. Und dann muss ich noch die Story ausarbeiten. Aber DANN!!! so gut wie fertig. Ähäm.

Kommentare:

S-Man hat gesagt…

Hm, meiner Meinung nach fehlt dem Guten zum Glück eindeutig... Dynamik. Keine Ahnung. Er wirkt... nicht.

Also nicht wie ein schlendernder Mensch. Irgendwie steif.

Keine Ahnung, wie ichs erklären soll...

Mortua hat gesagt…

Dann ist er doch gar nicht mal so misslungen. Die Vorlage schlenderte auch nicht, sondern stand nur da mit dem komisch positionierten Bein. Allerdings sind sie auch in der Tat nicht auf einer Höhe... also man erkennt nicht dass er da steht. Aber du hast recht, ich muss noch reichlich üben.

S-Man hat gesagt…

Also stehend mit einem angewinkelten Fuß? Ja, das kommt nicht raus. Bein muss weiter runter. Und dann kommt meine Dynamik ins Spiel:

Sobald du dich mal so hinstellst (und es lässig wirken soll, dem Gesichtsausdruck nach zu urteilen). Dann verlagert sich Hüfte aufwärts alles auf dieses Bein Und schon ist der Körper nicht mehr so stocksteif. Oder?

Mortua hat gesagt…

Ja stimmt. Ich müsste eigentlich mal einen Aktzeichenkurs belegen oder am FKK-Strand zeichnen. Mein Becken verhält sich da eh nomma anders als deines. Ich verspreche das nächste Bild von ihm ist anatomisch korrekter und dynamischer. Kannst dir sogar eine Pose aussuchen.

S-Man hat gesagt…

Knie-ender Bogenschütze.